Sky
Newsletter
April 2017
 
 
 
Liebe Mitglieder,
passen Einheitspreise und Wettbewerbsverbote in die Marktwirtschaft? In der Gesundheitsbranche, einem der wichtigsten Wirtschaftszweige unserer alternden Gesellschaft, ist manches anders. Dafür mag es auch gute Gründe geben, aber viele alte Gewissheiten werden auf den Prüfstand gestellt. Das Schreckgespenst der deutschen Apotheker hieß einmal DocMorris. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs von 2010 wurden die Revoluzzer aus Holland schon abgeschrieben. Doch im vergangenen Oktober hat der Europäische Gerichtshof doch wieder Rabatte erlaubt – plötzlich bekommen wir amerikanische Verhältnisse. Und die Digitalisierung von Gesundheitsdaten überholt unsere nationalen Regeln sowieso. Hat am Ende „Oma Erna die Zeche zu zahlen“, wie der Pharmagroßhändler Sanacorp warnte? Oder profitiert die Volkswirtschaft von einer günstigeren Versorgung? Eine großartige Gelegenheit, die Sicht eines der wichtigsten Akteure auf die „Apotheke 4.0“ kennenzulernen, bekommen wir in der manager lounge. DocMorris-Chef Olaf Heinrich besucht uns am 27. April in Hamburg.
Ihr Dr. Michael Plasse
Geschäftsführer
 
Neues aus der manager lounge
  Stuttgart: Tagungsräume im Schloss Solitude  
  Sie suchen nach einer geeigneten Räumlichkeit für einen Businesstermin, oder eine Tagung mit Geschäftspartnern? Ab sofort stehen Ihnen die Räume des Business Club Stuttgart in gewohnter Umgebung des Schloss Solitude offen. Melden Sie sich einfach bei unserer Ansprechpartnerin, Carolin Kaufmann.  
  » veranstaltungen@businessclub-stuttgart.de

0711 469077-14
 
  Ein Tag in der Lutherstadt Wittenberg (16.06.2017)  
  Unsere Berliner Präsidenten haben ein abwechslungsreiches und interessantes Programm für Sie zusammengestellt - lassen Sie sich (in diesem Fall) führen, und erleben einen schönen und interessanten Tag abseits des alltäglichen Einerleis.  
  » Zur Anmeldung  
 
Alain Caparros – exklusiv im Interview mit dem manager magazin
Caparros-Alain
Alain Caparros ist eine Legende im deutschen Einzelhandel. Mehr als zehn Jahre führte der Franzose die Rewe-Gruppe, den größten Arbeitgeber im Land. Selten ist er um ein offenes Wort über Rabattschlachten oder die Monopolisierung verlegen. Bevor er die Rewe-Führung im Juni an seinen Landsmann Lionel Souque abgibt, besucht Caparros noch die manager lounge.
» weiterlesen

» Rewe-Chef Alain Caparros am 10.05.2017 in Düsseldorf
 
Ein neues Regelwerk für die Globalisierung
Regelwerk
In den kommenden Wochen werden wichtige Weichen gestellt: In der Türkei versucht Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan mit einem nationalistischen Programm, seine Macht auszubauen. In Frankreich stehen die Alternativen Nationalismus und europäische Zusammenarbeit zur Wahl. Der mm-Kolumnist Henrik Müller meint: Nationen können die Probleme des 21. Jahrhunderts nicht mehr alleine lösen. Wir brauchen neue Formen von überstaatlicher Staatlichkeit - als Alternative zum großen Nationaltheater.
» weiterlesen
 
Jeff Bezos: „… immer noch Tag 1“
Kleber-Ralf
Für Amazon hat Wachstum Vorrang vor Gewinnen. Auch 23 Jahre nach Gründung des Online-Händlers ist „immer noch Tag 1“, wie Jeff Bezos‘ Kronprinz und Co-CEO Jeff Wilke im Interview erklärt. Die größte Gefahr? „Dass wir beginnen, über die Größe unserer Büros und unseren Titel zu diskutieren“.
» weiterlesen

» Amazon-Deutschland-Chef Ralf Kleber am 12.05.2017 in München
 
Terminvorschau
  Frankfurt am Main, 25.04.2017, 19 Uhr  
  Thema: Aufsichtsrat und Beirat im Aufbruch – von Tradition zu Transformation?
Referent: Guido Happe - Gründer und Geschäftsführer der Board Academy
 
  »Jetzt anmelden  
  Köln, 25.04.2017, 19 Uhr  
  Thema: Mission Vertrauen – Menschen gewinnen
Referent: Leo Martin - Ex-Geheimagent, Kriminalist, Bestsellerautor
 
  »Jetzt anmelden  
  München, 27.04.2017, 19 Uhr  
  Thema: Die Zukunft der urbanen Mobilität
Referent: Christoph Weigler - General Manager von Uber in Deutschland
 
  »Jetzt anmelden  
  Hamburg, 27.04.2017, 19 Uhr  
  Thema: Apotheke 4.0 – Pioniergeist oder Verweigerung?
Referent: Olaf Heinrich - Geschäftsführer von DocMorris
 
  »Jetzt anmelden  
  Barcelona, 28.04.2017, 13 Uhr  
  Referent: Dr. Rainer Dulger - Präsident des Arbeitgeberverband GESAMTMETALL  
  »Jetzt anmelden  
  Berlin, 02.05.2017, 20 Uhr  
  Thema: DER SPIEGEL live im Spiegelsaal - "Journalismus - drei Generationen, eine Bestandsaufnahme"
Referenten: Ulrich Wickert (Journalist), Jakob Augstein (Verleger "Freitag" & Kolumnist des SPIEGEL), Laura Himmelreich (Chefredakteurin VICE), Christiane Hoffmann (stellvertr. Leiterin SPIEGEL-Hauptstadtbüro)
 
  »Jetzt anmelden  
  Stuttgart, 04.05.2017, 19 Uhr  
  Thema: Ganzheitliche Organisationsentwicklung - Den Wandel wirksam rocken
Referent: Bernhard Schweizer – Organisationsentwickler, Excecutive Coach, MBA
 
  »Jetzt anmelden  
  Düsseldorf, 10.05.2017, 19 Uhr  
  Thema: Die Herausforderungen der Digitalisierung
Referent: Alain Caparros - Vorstandsvorsitzender der REWE Group
 
  »Jetzt anmelden  
  Nürnberg, 11.05.2017, 19 Uhr  
  Thema: Sonst knallt´s! – Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen
Referenten: Marc Friedrich und Matthias Weik – Wirtschaftsexperten, Honorarberater, mehrfache Bestsellerautoren
 
  »Jetzt anmelden  
  München, 12.05.2017, 11.30 Uhr  
  Thema: Der Zukunft unternehmerisch begegnen
Referent: Ralf Kleber - Country Manager von Amazon.de
 
  »Jetzt anmelden  
 
Noch kein Mitglied?
Jetzt bewerben und 30 Tage kostenlos testen (inkl. gratis Veranstaltung)!
Jetzt bewerben!
 
 
manager-lounge leaders network GmbH
Ericusspitze 1, 20457 Hamburg
Tel.: +49 (40) 380 80-505
Sitz und Registergericht: Amtsgericht Hamburg HRB 100554
Umsatzsteuer-ID-Nummer DE 254075911
Geschäftsführer: Thomas Hass, Dr. Michael Plasse
E-Mail: contact@manager-lounge.com

Jetzt der Gruppe der manager lounge bei Xing beitreten:


Möchten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten, beantworten Sie diese E-Mail einfach mit dem Wort "abmelden" im Betreff. Ihre Adresse wird dann automatisch aus dem Verteiler gelöscht.

Wurde Ihnen der Newsletter nur weitergeleitet, Sie möchten aber die Neuigkeiten aus dem Businesclub des manager magazins auch in Zukunft erhalten? Dann beantworten Sie diese E-Mail einfach mit dem Wort "Anmelden".