Newsletter
Juli 2017
 
teaser_0717
 
 
Liebe Mitglieder,
von Innovation reden wir oft und gern. Damit das Schlagwort nicht zur leeren Formel verkommt, achten wir darauf, uns immer wieder neu herauszufordern, neue Sichtweisen zu erleben und neu zu denken. Wir müssen nicht immer alles anders machen als bisher. Doch es lohnt sich immer, über andere Wege nachzudenken. Wirklich radikal werden Manager von anderen Managern selten gefordert. Aber unser Gast Uwe Lübbermann stellt sich als Vertreter des „unmöglichen Unternehmens“ hervor. In dem von ihm gegründeten Premium-Getränkekollektiv nennt er sich „zentraler Moderator“. Das Unternehmen lehnt die Mechanismen des Getränkemarkts ab, hat nicht einmal ein Büro und wird von einem Internet-Kollektiv nach dem Prinzip der Konsensdemokratie gesteuert. Sind Sie genauso gespannt wie ich, ob das funktioniert und dann auch noch wie versprochen als Beispiel für andere Unternehmen taugen kann? Finden Sie es am 30. August in der Hanse Lounge Hamburg heraus.
Ihr Dr. Michael Plasse
Geschäftsführer manager lounge
 
Neues aus der manager lounge
  Der 1. FC Köln - Spürbar anders - ein Verein und seine Stadt  
  Vor Ort im RheinEnergieSTADION: Erhalten Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des 1. FC Köln! Abgerundet werden Stadionführung und kleiner Vortrag durch Networking am Buffet in der Geissbock-Lounge.  
  » zur Anmeldung  
  Kostenfreier Zugang zu den Archiven der SPIEGEL-Gruppe  
  Recherchieren Sie exklusiv in sämtlichen Publikationen des Medienhauses und informieren sich zum Beispiel im Harvard Business Manager, dem manager magazin oder deren Onlineplattformen. Zu finden unter dem Reiter "Archiv".  
  » zum Archiv  
 
Inside McLaren
mc laren
„Mein Vater würde wohl kaum viel anders machen als das derzeitige Management“, sagt im manager-magazin-Interview Amanda McLaren, Tochter des Rennfahrers und Firmengründers Bruce McLaren. Den Mitgliedern der manager lounge will sie das auch beim Werksbesuch in der englischen Supersportwagenschmiede zeigen.
» weiterlesen

» McLaren hautnah: Am 18.09.2017 in Großbritannien
 
Alles über die Maut
maut
Vor der Bundestagswahl wird sie nicht kommen, aber beschlossen ist die deutsche Straßenbenutzungsgebühr schon – ebenso wie eine per Grundgesetzänderung ermöglichte Autobahn GmbH. Wie es weitergeht, erklärt Maut-Veteran Steffen Göwe in der Berliner Lounge. Er war als Daimler-Manager von Anfang an bei der Lkw-Maut dabei und berät heute Toll Collect.
» weiterlesen

» Steffen Göwe am 13.09.2017 in Berlin
 
Die mächtigen Frauen
maechtigen frauen
Die Similauner kennen wir, den in den Alpen geschmiedeten Männerbund aus Topmanagern. Frauen in Führungspositionen werden meist mit dem Thema Quote in Verbindung gebracht. Doch nun gibt es den Merton-Kreis – und noch mehr Netzwerke, in denen erfolgreiche Managerinnen sich gegenseitig stärken.
» weiterlesen
 
Terminvorschau
  Aachen, 21.07.2017, 15.30 – 20 Uhr  
  Thema: Panel-Diskussion in der DB Lounge beim CHIO - "Leadership extreme – Führen in schwierigem Gelände"
Referenten: u. a.: Dressur-Legende Isabell Werth | Dirigent und Grammy Award Gewinner Christian Gansch | Unternehmer Jochen und Fabian Kienbaum | Fernsehmoderator Matthias Killing | manager magazin Redakteur Christoph Neßhöver
 
  »Jetzt anmelden  
  Köln, 08.08.2017, 19 Uhr  
  Thema: Vor Ort im RheinEnergieSTADION – „Spürbar anders - ein Verein und seine Stadt - der 1. FC Köln“
Stadionfürhrung: Guido Meyer - Vertriebsleitung Büro und Objekteinrichtung bei SHARP BUSINESS SYSTEMS DEUTSCHLAND GMBH & Vertreter der Kölner Sportstätten
 
  »Jetzt anmelden  
  Düsseldorf, 17.08.2017, 19 Uhr  
  Thema: Customer-Centric Innovation – Wie man unentdeckte Bedürfnisse in innovative Produkte umwandelt
Referent: Markus Tebel – Inhaber von TebelConcept - Service Consulting
 
  »Jetzt anmelden  
  Frankfurt am Main, 24.08.2017, 19 Uhr  
  Thema: Executive Modus – 12 Taktiken für mehr Führungswirkung
Referent: Dr. Stefan Wachtel - Executive Coach bei ExpertExecutive & Leading Coaches of the World®
 
  »Jetzt anmelden  
  Köln, 30.08.2017, 19 Uhr  
  Thema: Die Vertrauenskrise! Was unsere Eliten jetzt tun müssen!
Referent: Thomas G. Becker – Rechtsanwalt, Dozent, TV-Journalist
 
  »Jetzt anmelden  
  Hamburg, 30.08.2017, 19 Uhr  
  Thema: Das unmögliche Unternehmen
Referent: Uwe Lübbermann - Gründer und „zentraler Moderator“ des Premium-Getränkekollektivs
 
  »Jetzt anmelden  
  Köln, 05.09.2017, 19 Uhr  
  Thema: Wenn Journalisten in Schwärmen angreifen – Krisenkommunikation statt Kommunikationskrise
Referent: Norbert Hendricks - Geschäftsführer von MPS Hendricks
 
  »Jetzt anmelden  
  Hannover, 13.09.2017, 19 Uhr  
  Thema: Wandel als Chance – Was Menschen wirklich antreibt!
Referent: Matthias Herzog - Dipl. Wirt-Ing., Keynote-Speaker, Autor
 
  »Jetzt anmelden  
  Berlin, 13.09.2017, 19 Uhr  
  Thema: (Fast) Alles über die Maut in Deutschland
Referent: Steffen Göwe - „Maut-Urgestein“
 
  »Jetzt anmelden  
  Woking | Surrey (GB), 18.09.2017, 9.30 – 15.30 Uhr  
  Thema: Vor Ort bei McLaren in Woking (Großbritannien) und Besuch des Brooklands Museum
Referenten: u. a.: Amanda McLaren und Produktspezialist von McLaren Automotive
 
  »Jetzt anmelden  
  Düsseldorf, 19.09.2017, 19 Uhr  
  Thema: Cyber-Bedrohungen und IT-Sicherheitsbewusstsein in Unternehmen
Referent: Patrick Oliver Graf - Geschäftsführer von NCP engineering GmbH
 
  »Jetzt anmelden  
 
Noch kein Mitglied?
Jetzt bewerben und 30 Tage kostenlos testen (inkl. gratis Veranstaltung)!
Jetzt bewerben!
 
 
manager-lounge leaders network GmbH
Ericusspitze 1, 20457 Hamburg
Tel.: +49 (40) 380 80-505
Sitz und Registergericht: Amtsgericht Hamburg HRB 100554
Umsatzsteuer-ID-Nummer DE 254075911
Geschäftsführer: Thomas Hass, Dr. Michael Plasse
E-Mail: contact@manager-lounge.com

Jetzt der Gruppe der manager lounge bei Xing beitreten:


Möchten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten, beantworten Sie diese E-Mail einfach mit dem Wort "abmelden" im Betreff. Ihre Adresse wird dann automatisch aus dem Verteiler gelöscht.

Wurde Ihnen der Newsletter nur weitergeleitet, Sie möchten aber die Neuigkeiten aus dem Businesclub des manager magazins auch in Zukunft erhalten? Dann beantworten Sie diese E-Mail einfach mit dem Wort "Anmelden".