Sky

"Glücksforschung - worauf es im Leben wirklich ankommt" Nürnberg

Veranstalter: local lounge Nürnberg
 
Zeit: 02.07.2014
 
Veranstaltungsort:
Le Méridien Grand Hotel Nürnberg
 
Teilnahmegebühr: 49.00€ / Person (inkl. MwSt.)
  Die oben ausgewiesene Teilnahmegebühr ziehen wir zwei Tage vor der Veranstaltung über den von Ihnen gewählten Zahlungsweg ein.
 
Referent/-in: Professor Karlheinz Ruckriegel - Glücksforscher in Deutschland
 
Beschreibung: Der Teilnahmebeitrag ist inklusive einem Begrüßungsgetränk und einem 3-Gänge-Menü. Die Getränke werden vor Ort nach Verzehr berechnet.


Näheres zum Vortrag:
Wir sind nicht geboren, um das Bruttosozialprodukt zu steigern. Für ein glückliches, gelingendes Leben spielt Geld nur eine begrenzte Rolle. Die Erkenntnisse der interdisziplinären Glücksforschung führen gerade zu einem Umdenken in der Politik und der Managementlehre.

- Was sind die grundlegenden Erkenntnisse der interdisziplinären Glücksforschung?
- Was kann der Einzelne tun, um sein Wohlbefinden zu erhöhen (zufriedener, glücklicher zu werden)?
- OECD "Better life index": Empfehlungen für die Politik, um die Voraussetzungen für ein glückliches, zufriedenes, gelingendes Leben der Bürger zu verbessern
- Harvard Business Review: Empfehlungen für die Unternehmen, um glückliche und zufriedene Mitarbeiter zu bekommen

Auf diese Fragen gibt Ihnen Karlheinz Ruckriegel in seinem Impulsvortrag Antworten sowie Empfehlungen, welche Sie im Alltag anwenden können.


Näheres zum Referenten:
Karlheinz Ruckriegel hat Volkswirtschaft an der Universität Bayreuth studiert und eine Lehre als Industriekaufmann gemacht. Seit 1995 ist er Professor an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und hält Seminare über die Umsetzung der Ergebnisse der Glücksforschung im Management.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Geldpolitik, der Behavioral Economics sowie der Umsetzung der Erkenntnisse der interdisziplinären Glücksforschung in Politik und Wirtschaft bzw. Unternehmen. Er gibt sein Wissen über Vorträge zur interdisziplinären Glücksforschung, Artikel, Gastkolumnen und Bücher weiter.

Professor Ruckriegel zählt zu den führenden Glücksforschern in Deutschland. Die interdisziplinäre Glücksforschung beschäftigt sich mit Glück im Sinne des Glücklichsein, also mit dem subjektiven Wohlbefinden. Ziel der interdisziplinär ausgerichteten Glücksforschung ist es, herauszufinden, was die Zufriedenheit mit dem Leben fördert oder hemmt, um daraus Handlungsempfehlungen für die Wirtschaftpolitik, für die Unternehmen sowie für den Einzelnen abzuleiten.


Dresscode: Business


Ablauf des Abends:
19.00 Uhr: Get together
ca. 19.30 Uhr: Vorspeise
ca. 20.00 Uhr: Start Vortrag mit Diskussion
ca. 21.15 Uhr: Hauptgang und Dessert
ca. 22.30 Uhr: Ausklang des Abends
 
Teilnahme:
Werden Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen?
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.