Sky

"Die Familienstiftung – eine bisher wenig beachtete Rechtsform zur dauerhaften Vermögenssicherung" Hannover

Veranstalter: manager lounge Hannover
 
Zeit: 09.02.2017
 
Veranstaltungsort:
Mercure Hotel City, Raum Nollet
 
Teilnahmegebühr: 45.00€ / Person (inkl. MwSt.)
  Die oben ausgewiesene Teilnahmegebühr ziehen wir zwei Tage vor der Veranstaltung über den von Ihnen gewählten Zahlungsweg ein.
 
Referent/-in: Thorsten Klinkner - Rechtsanwalt und Steuerberater
 
Beschreibung: Näheres zum Vortrag:
Die Stiftung bietet als „stabiles Familienmitglied“ eine kraftvolle und individuelle Option zur langfristigen Steuerung und zum Schutz von Vermögenswerten.
Insbesondere von unternehmerischen Beteiligungen und Immobilien. Die Familienstiftung schafft langfristige, klare Strukturen.

Fragen, die anhand dieses Vortrages erörtert/problematisiert werden:
- Wann ist eine Familienstiftung sinnvoll?
- Was ist der Unterschied zwischen einer Familienstiftung und einer Familien-Holding? (z.B. vermögensverwaltende GmbH oder KG)?
- Warum schützt eine Familienstiftung Vermögen?
- Wie kann eine Familienstiftung die begünstigte Familie unterstützen?
- Muss eine Familienstiftung auch einen gemeinnützigen Zweck haben?
- Lässt sich eine Familienstiftung strategisch einsetzen?
- Was passiert im Erbfall?
- Wie wird eine Familienstiftung besteuert?
- Was sind die Prinzipien erfolgreicher unternehmensverbundener Familienstiftungen?
- Wie flexibel ist eine Familienstiftung?
- Warum gibt es nur so wenige Familienstiftungen?

Näheres zum Referenten:
Thorsten Klinkner ist Rechtsanwalt und Steuerberater in Meerbusch bei Düsseldorf.
Die von ihm gegründete UnternehmerKompositionen GmbH ist ausschließlich auf die Begleitung von Stiftern und Stiftungen spezialisiert. Er entwickelt für Unternehmerpersönlichkeiten und vermögende Familien individuelle Stiftungs-Strategien und schafft branchenübergreifend zukunftsorientierte Eigentümerstrukturen.
Thorsten Klinkner ist Stiftungsvorstand einer unternehmensverbundenen Familienstiftung sowie einer unternehmensverbundenen gemeinnützigen Stiftung.

Ablauf des Abends:
19.00 Uhr: Get-together
19.30 Uhr: Vorspeise
ca. 20.00 Uhr: Start Vortrag mit Diskussion
ca. 21.00 Uhr: Hauptgang und Dessert
ab ca. 22.00 Uhr: Ausklang des Abends

Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein 3-Gänge-Menü und ein Begrüßungsgetränk. Weitere Getränke sind bitte vor Ort nach Verzehr zu zahlen.

Eine Beschreibung des Standortes und des Zuganges zum Mercure Hotel Hannover City finden Sie unter folgendem Link:
http://www.mercure.com/de/hotel-1016-mercure-hotel-hannover-city/location.shtml
 
Teilnahme:
Werden Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen?
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.