"Customer-Centric Innovation – Wie man unentdeckte Bedürfnisse in innovative Produkte umwandelt" Düsseldorf

Veranstalter: local lounge Düsseldorf
 
Zeit: 17.08.2017
 
Veranstaltungsort:
Wirtschaftsclub Düsseldorf
 
Teilnahmegebühr: 59.00€ / Person (inkl. MwSt.)
  Die oben ausgewiesene Teilnahmegebühr ziehen wir zwei Tage vor der Veranstaltung über den von Ihnen gewählten Zahlungsweg ein.
 
Referent/-in: Markus Tebel | Inhaber TebelConcept - Service Consulting
 
Beschreibung: Näheres zum Vortrag:
Alle reden davon, neue und innovative Produkte entwickeln zu wollen. Aber was sind innovative Produkte, wodurch unterscheiden sie sich von herkömmlichen Produkten und vor allem: Wie werden sie entwickelt?

Innovative Produkte haben alle eines gemeinsam – sie decken Kundenbedürfnisse ab, von denen der Kunde selbst noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Wie aber spürt man diese unentdeckten Kundenbedürfnisse auf und wie entwickelt man daraus neue Produkte?

Genau diesen Fragen geht Markus Tebel nach und beantwortet sie anhand von praktischen Beispielen mittels einer Schritt-für-Schritt Methodik (Customer-Centric Innovation). Die benutzte Methodik, mit der schon Unternehmen wie Bosch und Microsoft neue Produkte erfolgreich entwickelt haben, ist leicht zu erlernen und bringt Unternehmen dazu, systematisch neue innovative Produkte zu entwickeln.

Fragen, die anhand dieses Vortrages erörtert/problematisiert werden:
- Was ist Customer-Centric Innovation und wo liegt der Unterschied zur klassischen Produktentwicklung?
- Was sind unentdeckte Kundenbedürfnisse und wie spürt man sie auf?
- Welche Schritte sind notwendig, um systematisch innovative Produkte zu entwickeln?
- Wie kann die Methodik der Customer-Centric Innovation in die Organisation implementiert werden?

Näheres zum Referenten:
Markus Tebel ist Querdenker, Experte und Umsetzer im Bereich Digitalisierung mit dem Fokus auf Customer Experience und Operational Excellence. Seit mehr als 20 Jahren ist Markus Tebel auf internationaler Ebene in der technischen und strategischen Beratung unterwegs und hat bereits für Unternehmen wie Ericsson, Ascom und Airbus erfolgreich als Produkt-Manager und -Berater Produkte und neue Dienstleistungen entwickelt und implementiert.

Ablauf des Abends:
19.00 Uhr: Get-together bei Getränk und Vorspeise (flying serviert)
19.45 Uhr: Start Vortrag und Diskussion
ca. 21.00 Uhr: Hauptgang und Dessert (gesetzter Gang)
ab 22.00 Uhr: Ausklang des Abends bei Networking
ca. 22.30 Uhr: Veranstaltungsende

Dresscode: Business

Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Dinner, zwei Gläser Wein und Wasser.

Eine Anfahrtsskizze zum Wirtschaftsclub Düsseldorf finden Sie hier:
https://goo.gl/fqc0En
 
Teilnahme:
Werden Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen?
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.