"Krisengebiet Unternehmen – mit neuer Ordnung fit für veränderte Märkte" Wien

Veranstalter: local lounge Wien
 
Zeit: 15.05.2012
 
Veranstaltungsort:
Galeriecafé KoKo
 
Teilnahmegebühr: -
 
Referenten: Dr. Michael Paul
Geschäftsführer von paul und collegen consulting
 
Beschreibung: Teilnahmebeitrag: Je nach Verzehr direkt vor Ort zu bezahlen (Mindestverzehr von 10€).

Titel: Raus aus dem Irrenhaus! Stoppt den Wahnsinn - Wie Unternehmen aufräumen und den Weg zurück in die Normalität finden

Näheres Zum Vortrag
Krisengebiet Unternehmen: Frustrierte Mitarbeiter klagen, sie arbeiteten in einem Irrenhaus. Die Burnout-Zahlen steigen, die Verweildauer von Top-Managern sinkt – warum? Strategien werden abrupt gewechselt, Organisation, Führung und Unternehmenskultur werden gestiegenen Anforderungen nicht mehr gerecht, Personalwesen und Informationsversorgung passen nicht mehr. Sind unsere Firmen durch „innere Unordnung“ unlenkbar geworden? Warum sind in den vergangenen Jahren kaum noch bahnbrechende neue Geschäftsmodelle, in unserem Fall aus Österreich oder Deutschland gekommen?

Das populär gewordene Manager-Bashing hilft in dieser Situation nicht weiter. Aber: Vor allem die Führungskräfte sind jetzt gefordert, ihre Unternehmen den veränderten Rahmenbedingungen wie insbesondere disruptiven Märkten, verstärktem internationalen Wettbewerb oder der Beschleunigungsfalle anzupassen.

Michael Paul zeigt: der richtige Zeitpunkt zum Aufräumen ist heute und jetzt. Gefragt ist keine neue Management-Philosophie, sondern die konsequente Nutzung der Erfahrung aus Veränderungsprozessen: Was hat sich bewährt und was gehört auf den Müll der Management-Methoden?

Näheres zum Referenten
Dr. Michael Paul ist Geschäftsführer von ‚paul und collegen consulting‘ in Wien und Berlin. Er ist spezialisiert auf die Veränderung von Unternehmen – von der Optimierung bis zur Sanierung in der Krise.

Zum Thema seines Referats hat er zu Beginn 2012 im Linde Verlag ein Buch mit gleichem Titel wie dem seines Vortrags veröffentlicht, das von managementbuch.de als Management-Buch der Woche ausgezeichnet wurde. Er nimmt Lehraufträge an der Universität St. Gallen und der FH Wien wahr.
 
Teilnahme:
Werden Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen?
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.