Sky

"Emotional Leadership: Der Spaß bringt den Erfolg! " Berlin

Veranstalter: manager lounge Berlin
 
Zeit: 17.10.2012
 
Veranstaltungsort:
BerlinCapitalClub
 
Teilnahmegebühr: -
 
Referenten: Klaus Schuster
Coach
Inhaber Managementberatung
 
Beschreibung: Teilnahmebeitrag € 39,- zahlbar am Abend via Kreditkarte. Teilnahmebeitrag inkl. Köstlichkeiten aus Küche und Keller.

Näheres zum Vortrag: Führungskräfte streben nach fetten Boni und protzigen Karossen. Sie sind umgeben von einer Armada kaffeekochender Sekretärinnen und lassen es auf Dienstreisen krachen. Das ist das schiefe Bild des Managements in der Öffentlichkeit.

Doch was viele Managerinnen und Manager wirklich suchen, sind nicht Macht und Statussymbole: Spaß im Job ist das, was Führungskräfte am meisten vermissen. Erfolgsdruck, Sachzwang und Fremdbestimmung sind der Alltag. Der Spaß bleibt auf der Strecke. Immer mehr Manager landen beim Therapeuten und beim Kardiologen. Keine Lust mehr auf den Knochenjob? In einem unterhaltsamen und frechen Vortrag zeigt Klaus Schuster, wie man Spaßbremsen löst, ohne flüchtigen Verführungen auf den Leim zu gehen und wie man sein Umfeld so managt, dass man mehr Spaß am Führungsjob hat. Denn eines ist sicher: Nicht der Spaß kommt mit dem Erfolg sondern umgekehrt: Spaß ist Motivation und Motivation ist Erfolg.

Fragen, die anhand dieses Vortrages erörtert/problematisiert werden:
- Was kann man(ager) tun, damit die Arbeit wie bei Branson, Buffet und Madonna einen Riesenspaß macht und so aus jedem Job ein Traumjob wird?
- Ist Emotional Leadership einfach nur Hirnchirurgie? Ein Placebo für die Seele? Oder ein solides Handwerkszeug, dass Ihnen als stärkster Turbolader für Ihre Leistungsfähigkeit dient?
- Werden alle um Sie herum mehr Freude an Ihnen haben – beruflich und privat – wenn Sie Ihre Spaßbremsen lösen?

Näheres zum Referenten: Klaus Schuster ist der Experte für Spaß & Erfolg im Management. In seinen Vorträgen vermittelt der Managementprofi pointiert, frech und sachkundig zugleich, dass Erfolg ohne Motivation und dass Motivation ohne Spaß nicht möglich ist. Nach fünf Jahren im Vorstand einer Großbank als Architekt internationaler Expansion entschied er sich, künftig auch andere an seinen Managementerfahrungen teilhaben zu lassen. Er gründete sein eigenes Beratungsunternehmen und coacht, berät und trainiert seither Topmanager, Junior Executives, High Potentials und Vertriebsmitarbeiter aller Branchen und Bereiche. Klaus Schusters Credo lautet: „Darf man Spaß im Job haben? Nein, man muss!“

Diesen Spaß vermittelt Klaus Schuster nicht nur in seiner täglichen Arbeit, sondern auch in seinen Vorträgen, die ebenso pointiert, sachkundig und frech sind, wie seine Bücher. Da wo der Verstand sich beschwert: „Die Welt ist so furchtbar komplex!“ und das Herz ermahnt: „Mach es doch nicht so kompliziert!“ tritt Klaus Schuster auf den Plan. Eloquent und gewitzt legt er den Finger in die Wunden des Manageralltags.

Er zeigt, wie Sie
- Ihr Umfeld so managen, dass positive Affekte (re)aktiviert werden
- echten Spaß im Job von falschem Spaß unterscheiden und ihn bekommen
- Sachzwang, Fremdbestimmung und Leistungsdruck im Job mit Freude begegnen
- nachhaltig Erfolg haben, statt Managementsünden auf den Leim zu gehen
- sich selbst und andere führen, Ihre Effektivität und Lebensqualität erhöhen
- mit gesunder Frechheit in Job und Vertrieb mehr Erfolg haben als mit Me-Too-Strategien

„Die Welt ist kompliziert genug. Wir müssen sie nicht noch komplizierter machen.“ Klaus Schuster bringt die Dynamik und die Komplexität von Wirtschaft und Management auf einfache Nenner. Er liefert praktikable Rezepte und pragmatische Lösungen, die sich direkt und erfolgreich umsetzen lassen.

Veröffentlichungen:
- Keinen Bock mehr – Mehr Spaß und Motivation im Management, Redline Verlag, München 2012
- Der freche Vogel fängt den Wurm – 7 überraschende Führungsprinzipien für mutige Manager, Redline Verlag, München 2010
- 11 Managementsünden, die Sie vermeiden sollten – Wie Führungskräfte sich um Karriere, Verstand, Ehepartner und Spaß bringen, Redline Verlag, München 2009
 
Teilnahme:
Werden Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen?
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.